Berufsausbildung Mountainbike Trailbau

Trailbuilding – Beruf mit Zukunft!
Mountainbike Trailbau Berufsausbildung, Weiterbildung und Kurse in der Turbomatik- Trailbau- Akademie. Bewirb Dich jetzt!
Ausbildungszentrum Mountainbike Streckenbau – Seminare, Schulungen, Fort- & Weiterbildung in Theorie & Praxis
TURBOMATIK IST TRAILBAU- MARKTFÜHRER

Durch unsere Erfahrung auf dem Rad und auf dem Bagger kennen wir die Anforderungen an SprĂŒnge, Landungen, AbstĂ€nde, Radien etc. genau. Was wir bauen, dass passt!
Mit ĂŒber 50 realisierten Projekten (allein in den letzten 5 Jahren) in Deutschland und Europa konnte sich unser gesamtes Team ein breites Erfahrungsspektrum erarbeiten.

Da es fĂŒr den Trailbau keine spezielle Berufsausbildung gibt, ist Erfahrung das allerwichtigste! Wenn man lange genug geschaufet und gebaggert hat, entwickelt man ein Auge fĂŒr’s wesentliche und bekommt ein GefĂŒhl fĂŒr perfekte Strecken und Trails.

TURBOMATIK TRAILBAU FACHSCHULE – TURBOMATIK SCHULUNGS-BIKEPARK

In KĂŒrze eröffnen wir unseren Schulungs- Bikepark mit Zugriff auf einen umfangreichen Maschinenpark mit Mini- & Kompaktbaggern, Radlader, Dumper etc. Hier können die Teilnehmer/innen der Bikepark-Bau Seminare Erfahrungen in der Praxis erlangen. Die Schulungen finden hauptsĂ€chlich im Wintersemester statt: November bis MĂ€rz.

TRAILBAU – SCHULUNGEN | MOUNTAINBIKE-STRECKENBAU SEMINARE

Das Bildungsangebot gliedert sich in verschiedene Module. Vom Wochenend- Shape- Camp bis zum Seminar – verteilt ĂŒber 3 bis 6 Monate. Die Auszubildeneden haben die Möglichkeit Ihr Grundwissen in unserer Shape Akademie zu erlangen, danach ist es auch möglich bei „echten“ Bikepark- Baustellen wĂ€hrend der Sommersaison die Erfahrungen zu vertiefen.

Pumptrack Fahrtechnik
Pumptrack Fahrtechnik Pumptrack Fahrtechnik

 

ErlebnispÀdagogisches Lernzonenmodell
ErlebnispĂ€dagogisches Lernzonenmodell - Mountainbike ErlebnispĂ€dagogisches Lernzonenmodell – Mountainbike

Berufsbild Streckenbauer/in, Shaper/in, Trailconstruction MTB & BMX

Der MTB-Streckenbau gehört zu den vielseitigsten TĂ€tigkeiten: Vor allem in FĂŒhrungspositionen oder als SelbstĂ€ndige/r erfordert der Beruf neben KreativitĂ€t und sportlichem Wissen natĂŒrlich auch ein hohes Maß an handwerklichen, organisatorischen und planerischen FĂ€higkeiten.

MTB-Streckenbauer/innen planen, entwerfen und realisieren die gesamten Elemente eines Bikeparks. Sie arbeiten eng mit den Sportler/innen, den Auftraggeber/innen (Verein, Verwaltung, Privat) und ggf. zusĂ€tzlichen Bauunternehmen zusammen. Zuerst erstellen sie Skizzen der geplanten Strecken mit allen Bikepark- Elementen und fertigen maßstabgerechte Zeichnungen (ggf. auch Modelle) fĂŒr sĂ€mtliche Bereiche eines geplanten Bikeparkprojekts.

Dabei verwenden sie traditionelle und elektronische (CAD -)Zeichentechniken. Wenn das Projekt genehmigt ist, leiten sie die Arbeiten zur Erstellung des Bikeparks, Pumptracks oder Flowtrails. In aller Regel arbeiten sie selbst mit, sei es auf dem Bagger oder anderen Baumaschinen, oder auch beim Feinshape mit der Schaufel.

Jeder Kicker und jede Anfahrt auf Obstacles wird von Zeit zu Zeit von Hand geshaped.

Viele Bezeichnungen – ein Ziel: Bikestrecken bauen!

ZusÀtzlich kommen Aspekte wie Streckensicherheit, Finanzierung, Geehmigungsverfahren etc. bei Erstellung eines Bikeparks hinzu.

Mit wachsender Beliebtheit des Mountainbike Sports und grĂ¶ĂŸerer Nachfrage nach Bikeparks und Mountainbikestrecken splittet sich – Ă€hnlich wie in anderen Branchen – der klassische Beruf in verschiedene andere Berufe. Vor allem in grĂ¶ĂŸeren Bikeparks mit tĂ€glichem Liftbetrieb werden die Aufgaben unterteilt.

Mountainbike – Streckenplaner/in
Bikepark Shaper/in
Bikepark Headshaper/in
MaschinenfĂŒhrer/in
Fachkraft Sicherheit

Jedes Element im Bikepark wird vorgeplant. Beim eigentlichen Bau des Parks, wird getestet & spontan umgeplant oder Einzelheiten verĂ€ndert, damit das Ergebnis wirklich passt. Mutter Natur ist ebenfalls eine unberechenbare Baumeisterin. Je nach Wetter, Feuchte oder Trockenheit können Elemente mehr oder weniger planmĂ€ĂŸig gebaut werden.

No Dig – No Ride! Shape Camps | Trailbau Seminare

No Dig – No Ride: Wir machen Dich fit fĂŒr Schaufel, Bagger und Zeichenbrett! Alles fĂŒr den „Flow“!

Modul 1: Planung
Modul 2: Handshape
Modul 3: MaschinenfĂŒhrung
Modul 4: Bikepark Elemente Stahl / Holz

Wir bringen Dir alle wichtigen  Tricks und FĂ€higkeiten zum Streckenbau bei – planerisch und handwerklich!

Anmeldung, Preise und Unterrichtszeiten

Anmeldung:
Zur Bewerbung zu unseren Trailbau-Seminaren kannst Du uns gerne eine e-Mail schicken. Bitte beschreibe darin kurz Deine bisherigen Trailbau- FĂ€higkeiten und Erfahrungen.

Preise:
Die Preise und Bedingungen werden in KĂŒrze an dieser Stelle bekannt gegeben.

Unterrichtszeiten:

Die Infos zu den Kursterminen werden in KĂŒrze an dieser Stelle bekannt gegeben.

Video Warsteiner Bikepark


Ein Beispiel unserer Arbeit aus unserem ehem. eigenen Bikepark. (Danke an Lukas Thielke, Manuel Rueda und das ganze ThinkBig Team fĂŒr den Clip)

Video Pumptrack & Dirtpark Warburg

Bikepark Warburg | Slopestyle, Dirtjumps, Flowline, Dirtpark, Pumptrack
Ausbildung Mountainbike Trailbau, Berufsausbildung & Weiterbildung Shaper, Azubi MTB-Streckenbau, Fortbildung MTB Trailbuilding!
Planung & Bau von Mountainbikeanlagen, MTB Wegenetzen & MTB-Infrastruktur
– Trail Design | Trailbau | Trail-Shaper | Trail-Building
buy

Wir freuen uns auf neue Projekte - gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Potentialanalyse - Planung mit Planungsworkshop - Realisierung und Betrieb - wir informieren Sie gerne!
POTENTIALANALYSE PLANUNG AUSFÜHRUNG  TURBOMATIK MOUNTAINBIKE TRAILBAU
  • MOUNTAINBIKE-TRAILS
  • PUMPTRACKS
  • BIKEPARKS
Turbomatik Bikeparks Team Sponsors: