Dirts bauen, Skatepark, Bmx-Park, Dirt Jumps bauen, Trails bauen, Bowl bauen ...

Bmx Tracks
Irgendwann stellt sich die Frage: Selber bauen oder bauen lassen?
Eine fĂŒr jedes GelĂ€nde passende Bikepark Bauanleitung oder Pumptrack Bauanleitung gibt es leider nicht!

Download Bauantrag / Bauanleitung Bikepark:
Formular zur Genehmigung, Realisierung und Bau von MTB Trails, BMX-  Trails, MTB- Wegenetze, Trailparks, MTB- Routen – Mountainbike Infrastruktur

Wenn man anfĂ€ngt selbst zu bauen, dauert es sehr lange, bis man die richtigen AbstĂ€nde und Radien hinbekommt. Oft bleiben die angefangenen HĂŒgel dann liegen, weil die Leute bei der harten Schaufel- Arbeit den Spass verlieren.

Es gibt viele Begriffe und egal wie Du es nennst:
Bikepark, Dirtpark, Dirts bauen, Skatepark, Bmx-Park, Dirt Jumps bauen, Trails bauen, Bowl bauen, Drop bauen, Dirt Rampe bauen, Skate Rampe bauen, Pool bauen, Wallride bauen, Anlieger bauen, Pumptrack shapen, Double / Table shapen, Dirt Kicker bauen, Steilkurve bauen, Step up bauen undundundund …
Alleine das aufzĂ€hlen ist schon mĂŒhsam.

BMX oder Dirtbike / Slopestyle fahren steht untrennbar in Verbindung mit der Arbeit an der Schaufel (und evtl. diversen Baumaschinen) – das heißt: Erfahrung. Nur damit lĂ€sst sich ein gutes Ergebnis erzielen!

Ein Bikepark kann durch seine komplexen und homogenen Formen auch nicht einfach am Reißbrett geplant werden.
Planung und Bau gehören zusammen, gerade auch weil wĂ€hrend der Bauphase SprĂŒnge und AbstĂ€nde getestet und korrigiert werden mĂŒssen.
Vor allem bei großen SprĂŒngen muss penibel auf Fahrfluss, Geschwindigkeit und Absprung mit resultierender Flugbahn und Landung geachtet werden, um Unfall – und Gefahrenstellen von vornherein zu minimieren bzw. auszuschließen.

Beim Pumptrack oder Bikepark bauen kommt es sehr auf die Genauigkeit der Radien, AbstĂ€nde und Höhen der HĂŒgel und Hindernisse an, damit eine flĂŒssige Durchfahrt ermöglicht wird.

Leider kommt es auch öfters vor, dass mit fachfremden Firmen geplant und gebaut wird, sei es durch Unwissenheit oder Zeitdruck etc.
Bei dieser Variante sei davor gewarnt, dass durch „doppelte“ Arbeit wegen nötiger Nachbesserung und Korrektur doppelte Kosten entstehen.

Sinnvoller ist es oft, mit Stadt / Rathaus / BĂŒrgermeister/in zu sprechen, da die Stadt die Aufgabe hat, fĂŒr SportstĂ€tten zu sorgen!

Wir haben ein Bauantrag- Formular fĂŒr einen Bikepark vorbereitet, ausserdem findest Du hier auch 10 gute Argumente zum Bau eines Bikeparks!